Karin Breuer

Inhaberin & Goldschmiedin

Der Grundstein für meine berufliche Laufbahn als Goldschmiedin wurde bei mir bereits als Kind gelegt: Schon als kleines Mädchen zeigte ich mich handwerklich begabt und liebte es, unterschiedliche Dinge zu basteln und damit mein Umfeld zu beschenken. Um dieses Talent zu fördern, absolvierte ich die fünfjährige Höhere Lehranstalt für Kunst und Design mit dem Ausbildungsschwerpunkt „Schmuck“ in Steyr. Nach der erfolgreich abgelegten Matura führte mich mein Weg zur Goldschmiede „DerGoldschmied“ Wechselberger in Oberaich, wo ich im Rahmen meiner zweijährigen Tätigkeit die Kunst der Mokume Gane Technik erlernte.

Jetzt, nach drei Jahren Praxis, ist es mir möglich in die Selbstständigkeit zu wechseln und diesen alten, wunderschönen Handwerksberuf mit Stolz auszuüben und aufrecht zu erhalten.

In meiner Werkstatt produziere und kreiere ich individuellen Schmuck für jeden Anlass. Meine Schmuckstücke sind einzigartig und spiegeln die Leidenschaft und das Herzblut wieder, das ich in jedes meiner Schmuckstücke stecke.

„Mir zaubert es ein Lächeln ins Gesicht, wenn ich mit meinem Schmuck meinen Kunden Freude bereiten kann“.

 

Karin´s Goldschmiede,

  • designt Schmuckstücke nach Kundenwunsch
  • kreiert Schmuck mit Mokume Gane Technik
  • fertigt Wachsmodelle und –figuren für Schmuckstücke
  • repariert und reinigt Schmuckstücke
  • wechselt Batterien bei Armbanduhren
  • berät und inspiriert Sie gerne

Karin
Breuer